Kleines Kloster
Maria, Licht der Kirche

Wien, Österreich


Kleine Schwestern vom Lamm
Kleines Kloster „Maria, Licht der Kirche“
Dammstraße 20
1200 Wien
Tel. (+43) 01/218 30 33

Liturgiezeiten
Heilige Messe:
Dienstag bis Freitag: Hl. Messe um 18:00
Samstag und Sonntag: Hl. Messe um 11:00

monastische Offizien:
Dienstag bis Donnerstag: 11:30 Mittagsoffizium

Eucharistische Anbetung:
“O ewige Dreifaltigkeit, was könntest du uns größeres geben als dich selbst,
Gut über jedem Gut, Schönheit über jeder Schönheit.”
(Hl. Katharina von Siena)
Dienstag bis Donnerstag: 19:00 – 20:00 nach der Hl. Messe
jeden Freitag zwischen 12:00 – 18:00

Fastenzeit
Vigilien: 5. Sonntag um 21 Uhr.

Karwoche
Freitag 12. April
12:00: Hl. Messe vom Guten Hirten + Anbetung
19:30: Offizium der Salbung in Bethanien I + Anbetung
Samstag 13. April
7:30: Offizium der Salbung in Bethanien II + Anbetung
16:00: Offizium vom Palmsonntag mit Segnung der Palmzweige
20:45: Vigil vom Palmsonntag + Anbetung
Palmsonntag 14. April
10:30: Offizium + Anbetung
18:00: Messe der Passion unseres Herrn Jesus Christus + Anbetung
Montag in der Karwoche, 15. April
11:30 Offizium der Tränen Jesu + Anbetung
Dienstag in der Karwoche, 16. April Die arme Witwe
11:30 Offizium 1. Teil (1h)
„Jesus gibt mit der armen Witwe sein Leben hin.“
+ ½ Std. Anbetung
17:30 Offizium 2. Teil (2h 20min)
„Jesus lehrt im Tempel – Die arme Witwe“
Eucharistie + 1 Std. Anbetung
Mittwoch in der Karwoche, 17. April
18:00 Fußwaschung – Joh 13 und 14 (1h 45 min)
+ 1 Std. Anbetung
Gründonnerstag, 18. April
7:30 Morgenoffizium, Joh 15 (1h 15min)
+ ¾ Std. Anbetung
12:00 Mittagsoffizium – Joh 16 (1h 15min)
„Fest der Kirche“ + 10 min Stille
17:30 Das Letzte Abendmahl und Joh 17 (3h)
Nacht vom Gründonnerstag auf Karfreitag
22:30 Aufstieg zu Ölberg – im Garten von Gethsemani (2h 45min)
1:20 Verhaftung Jesu – Verleugnung Petri (1h 30min)
Karfreitag, 19. April
10:30 Offizium vom Prozess Jesu (1h)
12:00(≈) Offizium von Kreuzigung und Tod Jesu
„Die sieben letzten Worte Jesu am Kreuz“
15:45 Kreuzfeier
„Das durchbohrte Herz Jesu“ – Große Fürbitten
18:30 Grablegung unseres Herrn Jesus Christus (2h 30min)
Kommunionfeier + ½ Std. stilles Gebet
Karsamstag, 20. April
8:00 Offizium „Abstieg Jesu in die Unterwelt“ (3h)
Osternacht
23:00-3:30 Osternachtsvigil
mit der 1. Ankündigung der Auferstehung
1 Std. Anbetung mit 2., 3. und. 4.. Ankündigung ‚
der Auferstehung
Ostersonntag, 21. April
11:00 Hl. Messe: Die Emmausjünger
Ostermittwoch 24. April
7:30 Offizium „o Meister wach auf!“
Dienstag bis Freitag in der Osteroktav
18:00 Hl. Messe

“Ich habe euch Freunde genannt.” (Joh 15)
Ausbildung
Jeden Mittwoch um 16:45: Bibel-Lektio mit dem Sonntagsevangelium

Offener Tisch:
Jeden Samstag nach der Hl. Messe kochen und essen wir gemeinsam.
Alle sind herzlich eingeladen um diese Zeit mit uns zusammen zu verbringen.

Sonntag vom Lamm

Junge Menschen
Jeden Dienstag
17 Uhr: „Chor vom Lamm“: gemeinsames Singen anschl. Hl. Messe

Fastenzeitexerzitien 9.-10. März
Mit Jesus und seinem Wort in der Wüste, um mit ihm zu siegen.

Jugendmesse mit Kardinal Schönborn
“Sucht den Herrn, er lässt sich finden!”
Donnerstag 16. Mai:
17:00 Uhr: Anbetung, 18:00 Uhr: Heilige Messe
Kurzes Theaterstück, Begegnung mit dem Kardinal anschließend Agape
in der Pfarre St Brigitta, 1200 Wien

Karwoche: 13.-21. April 2019
Triduum: 18.-21. April

“Der Herr hat mich geliebt und sich für mich hingegeben”
Durch die Liturgie, begleiten wir unseren Herrn Jesus Christus in seinem Leiden und seiner Auferstehung. Er will uns mit ihm auferwecken.
Ihr könnt diese Zeit mit uns im Kloster verbringen, bitte sich melden.

Sommerexerzitien | in Saint-Pierre, unserem Gemeinschaftsort in Frankreich
vom 20. bis 28.(oder 31.) Juli 2019

“Du zeigst mir den Pfad zum Leben, vor deinem Angesicht herrscht Freude in Fülle !” Psalm 16
In der Einfachheit und der Schönheit der Liturgie, der Vorträge und dem Zusammenleben, könnt ihr acht Tage lang das Psalmengebet und die schöpferische Kraft des Wortes Gottes erfahren!

Mehrere Informationen hier

Top